Informationen zum Neujahrsempfang der IG BCE

Traditionell findet auch in diesem Jahr der Neujahrsempfang des Bezirkes Recklinghausen statt. Dort möchten wir auf ein ereignisreiches Jahr 2011 zurückblicken und im Blick nach vorn auf das Jahr 2012 schauen. Dabei liegt der Fokus auf den vor uns liegenden Tarifrunden, dem Zukunftsprojekt „Gewerkschaft 2020“ und der Kampagne „Gute Arbeit“.
Hauptredner in der Marler Vesthalle wird der Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen Guntram Schneider sein. Karlheinz Auerhahn und Klaus Brüske, IG BCE-Recklinghausen, werden die gewerkschaftspolitischen Themen, wie z. B. die Energiewende, die nur mit dem Know How unserer Branchen funktioniert, präsentieren.

Für die kulturelle Aufheiterung sorgt der Kabarettist Robert Grieß aus Köln.

Quelle: Bezirk RE 

Workshop Zukunftsfeste Ortsgruppen

Liebe Kollegin,lieberKollege,

der Bezirk Recklinghausen hat einen Workshop mit dem Thema „Zukunftsfeste Ortsgruppen“ aufgelegt. Die Inhalte wollen wir mitdenjenigen diskutieren, die es betrifft…Euch!

Datum: Donnerstag, 06.Oktober2011

Einlass: 17.45Uhr Ort:Gaststätte Zum schwatten Jans

Beginn: 18.00Uhr, DorstenerStr.307, 45768 Marl

 


 

Zum Inhalt: Zukunftsfeste Ortsgruppen, Regionalforen und weitere Ziele der IG BCE werden immer wieder im Vorstand der Ortsgruppe diskutiert. In wieweit betrifft das unsere weitere Arbeitsweise? Habt ihr, als IG BCE – Basis, überhaupt schon mal vom Regionalforum gehört? Diese und weitere Fragen wollen wir mit Euch diskutieren. Als Referenten stehen Peter Rott und Jörg Dorka euch diesmal Rede und Antwort. Auch wollen wir mit Euch die Vorstandswahlen in 2012 unserer Ortsgruppe besprechen. Wie immer startet die Bildungsveranstaltung mit einem gemeinsamen Imbiss. Aus diesem Grund ist eine verbindliche Anmeldung bei Peter Rott bis Montag,den 03. Oktober 2011 unter der Rufnummer 02360-90293 oder per E-Mail (bildung@igbce-marl.de erforderlich.

Herzlich Willkommen auf IGBCE Marl online…

Herzlich Willkommen auf IGBCE Marl online…. der „guten Seite“ der Ortsgruppe Marl IV

OG Marl IV

Wir wollen hiermit nicht nur unsere Mitglieder sondern auch die breite Öffentlichkeit, weiterhin wie bereits seit dem 15. September 1998 als damals eine der ersten Ortsgruppen der IGBCE, online mit allen Informationen rund um unsere Angebote und unsere Arbeit vor Ort versorgen. Die Ortsgruppe Marl IV ist die größte, weil mit rund 1150 Mitgliedern die Mitgliederstärkste Wohnortsgruppe der IGBCE im Einzugsbereich der Stadt Marl und die drittgrößte Ortsgruppe im Bezirk Recklinghausen, ideal gelegen im südlichen Münsterland bzw. im nördlichen Teil des Ruhrgebietes und ist somit ein Teil von Europas größtem Dienstleistungszentrum. Wir sind als Ortsgruppe im Bezirk Recklinghausen im Ruhrgebiet angesiedelt.

 

igbce_altelogos_102