Vorstand zu großen Teilen im Amt bestätigt

Bis auf die aus persönlichen bzw. beruflichen Gründen ausscheidenden Vorstandsmitglieder Herbert Gronau, Lothar Ewald, Max Timm und unseren Revisor Klaus Derks wurden alle Vorstandsmitglieder im Amt bestätigt. So bleibt Jörg Dorka Vorsitzender der Ortsgruppe Marl IV. Katharina Rockahr und Michael Möller wurden in Nachfolge für Thorsten Schillow in Abwesenheit wg. Krankheit bzw. Urlaub als stellvertretende Vorsitzende ins Amt gewählt. Als Bildungsobmann wurde Peter Rott und als Kassierer Andreas Zimnol wiedergewählt. Thomas Querfurth als Jugendleiter und Carsten David komplettieren als Schriftführer den geschäftsführenden Vorstand.

Zu Beisitzern wurden Annette Möller, Thorsten Schillow, Werner Schmitz, Wolfgang Krause, Winfried Marohn, Johann Lihs, Jörg Strajhar und Franz-Josef Gertz gewählt.

Bericht zur Fracking Veranstaltung

Heute wurde die Infoveranstaltung zum Thema Fracking durchgeführt. Rund 50 Teilnehmer folgten der Einladung des Bildungsobmanns Peter Rott und diskutierten mit dem Referenten. Rüdiger Nowakowski (Referentenarbeitskreis RE) brachte das Thema auf lockere, aber fundierte Art und Weise den Teilnehmern näher. Gegen Ende der Veranstaltung wurde nochmals klargestellt, dass es sich um eine reine Info-Veranstaltung handelte. Die IG BCE beobachtet die Entwicklung dieser Technik, arbeitet aber noch an ihrer Position zu diesem Thema. Wir wollten weder PRO noch KONTRA Position beziehen sondern so umfassend und kritisch wie möglich informieren.

Info Veranstaltung Fracking Mai 2012

Info Veranstaltung Fracking Mai 2012 (c) Peter Rott

Endspurt

Nur noch heute sind Anmeldungen für unsere Bildungsveranstaltung „Fracking“ mit Rüdiger Nowakowski am 10.05.2012 möglich. Spätere Anmeldungen können aus logistischen Gründen und aufgrund des bereits jerzt schon großen Zuspruchs nicht mehr berücksichtigt werden.

Bildungsveranstaltung „Fracking – Gefahren und Risiken“

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir möchten dich hiermit zu unserer nächsten Bildungsveranstaltung
einladen. Sie findet am Donnerstag, den 10. Mai 2012 statt.

 Der Titel lautet „Fracking – Gefahren und Risiken“

 Einlass: 17.45 Uhr    Ort:     Gaststätte „Zum schwatten Jans“

Dorstener Straße 307       45768 Marl

Beginn: 18.00 Uhr                                    

 Zum Inhalt: Fracking… In letzter Zeit hört und liest man immer mehr über diese Methode bei der Förderung von sogenanntem „unkonventionellem Erdgas“. Aber was genau ist Fracking? Welche Gefahren beinhaltet es für uns? Ist diese Gewinnung von Energien gar eine Brücke in das regenerative Energiezeitalter? Wir wollen einen kurzen Einblick in das Verfahren und die Hintergründe geben. Als Referenten konnten wir Rüdiger Nowakowski vom Referentenarbeitskreis des Bezirk Recklinghausen gewinnen.

 Wir starten, wie in der Vergangenheit, mit einem gemeinsamen Imbiss. Aus diesem Grund bitten wir um verbindliche Anmeldung bis Sonntag, den 06. Mai 2012 bei Jörg Dorka unter Telefon 02365-913138 oder per E-Mail (bildung@igbce-marl.de).

 In der Hoffnung, dich begrüßen zu können, verbleiben wir mit freundlichem „Glück auf!“

Peter Rott (Bildungsobmann)      Jörg Dorka (Vorsitzender)

 

Anmeldung zu unseren Veranstaltungen im März 2012

Die Einladungen zu den nächsten Veranstaltungen wurden verteilt.

Der aktuelle Stand der Anmeldungen:

Bergbaumuseum Bochum
Treffpunkt Bus: Marktplatz Marl-Brassert
Datum: Dienstag, 20. März 2012
Beginn: 14.00 Uhr (Bereitstellung des Busses 13.45 Uhr)
Rückkehr: ca. 19.45 Uhr

Bergbaumuseum     44 Teilnehmer/innen
Anmeldeschluss: Samstag, 16. März 2012

Fukushima – Ein Jahr danach
Ort: Gaststätte „Zum schwatten Jans“, Dorstener Str. 307, 45768 Marl
Datum: Donnerstag, 15. März 2012
Beginn: 18.00 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr)

Fukushima                32 Teilnehmer/innen
Anmeldeschluss: Sonntag, 11. März 2012

Anmeldungen nimmt Peter Rott telefonisch (02360-90293) oder per Mail (bildung@igbce-marl.de) entgegen.

Einladung als *.pdf Download

1 2 3 4