Doppelkopf für den guten Zweck wieder ein voller Erfolg

Zum fünften mal hat die Ortsgruppe Marl IV sich am Benefiz Doppelkopfturnier in Marl-Polsum gemeinsam mit dem Schalke Fan – Club „Der Mythos lebt“ als Ausrichter beteiligt. 44 Teilnehmer/innen sorgten am 06.01.2017 für eine erkleckliche Spendensumme die in diesem Jahr an die Musikveranstaltung „BoniRock“ ausgeschüttet wird. Den Wanderpokal gewann Bernd Jahrhofer. Auch im nächsten Jahr werden wir das Doppelkopfturnier aktiv begleiten.

Pressemitteilung : IGBCE trotzt dem Regen

Trotz der mehr als ergiebigen Regenfälle am letzten Wochenende hat die Ortsgruppe Marl IV der IGBCE ihr Midsommargrillen im Haus Büning durchgezogen. Die Veranstaltung wurde unter der Teilnahme von über 50 Mitgliedern kurzfristig in den Innenbereich verlegt. Der leider ausgefallene Auftritt des singenden Bergmannes Rudy Cash, wird in einer der nächsten Veranstaltungen der Ortsgruppe nachgeholt. Der Vorstand um Jörg Dorka und Andreas Zimnol zog ein sehr positives Fazit aus dieser zum Schluss sehr improvisierten Veranstaltung, die aber alle Beteiligten mehr als zufrieden gestellt hat.

Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung

Die Ortsgruppe Marl IV wählt am 01.06.2016 ab 18 Uhr ihren Vorstand neu und lädt ihre 1152 Mitglieder auch auf diesem Wege herzlich zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung ein. Die Versammlung findet im Haus Büning in Alt-Marl statt. Neben der Abgabe des Rechenschaftsberichtes des Vorstandes und den Wahlen zum Vorstand müssen auch Delegierte zur Bezirkskonferenz gewählt werden. Der Ortsgruppenvorstand wird auch einen Antrag zum Gewerkschaftskongress im Jahr 2017 einbringen, der in der Mitgliederversammlung vorbereitend beraten werden soll. Im Anschluss an die Wahlversammlung sind die Mitglieder zu einem Imbiss eingeladen.

Hinweis zu Veranstaltungen der IGBCE in Marl

Der Vorstand der Ortsgruppe Marl IV weist aus aktuellem Anlass darauf hin, das wir ausschliesslich für unseren festgelegten Betreuungsbereich in Alt-Marl, Polsum und Brassert zuständig sind. Anfragen und Beschwerden zu Sommerfesten, Schlesienfahrten sowie Weihnachtsmarktfahrten und Kloschüsselrennen anderer Ortsgruppen bitte immer an die zuständigen Verantwortlichen richten. Sollten diese Ihnen nicht bekannt sein, können Sie unter der Rufnummer 02361 – 95310 bei der Bezirksleitung der IGBCE in Recklinghausen eine detaillierte Information über die jeweiligen Ortsgruppenvorsitzenden bekommen.

1 2