Grußwort des Vorsitzenden

Jörg DorkaLiebe Besucher unserer Homepage,

verkrustet, veraltert, überholt- in diese Ecke möchten manche die Gewerkschaften heute gerne stellen. Dabei ist gerade angesichts von Konkurrenz- und Kostendruck in den Betrieben, von wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbrüchen sowie von Arbeitslosigkeit nichts so wichtig wie eine konsequente Interessenvertretung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Hierbei ist eine Organisation immer nur so stark wie ihre Mitglieder. Denn an ihnen und an ihren Möglichkeiten, ihre Erfahrungen, Interessen und Ideen einzubringen, hängt die Gestaltungskraft einer Gewerkschaft.

IGBCE Marl Leben und Arbeit

 

Darum ist die IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) eine offene moderne und eine zukunftsgerichtete Organisation. Wenn man heute zu Recht feststellt, dass die IG BCE eine lebendige Organisation ist, dann muss man Ortsgruppen als Nervenspitzen dieser Organisation bezeichnen: Sensibel für alle Fragen der Gestaltung des Arbeitslebens und genauso sensibel für alle Anforderungen einer erfolgreichen Gewerkschaftspolitik. Sie sind die entscheidenden Mittler zwischen betriebsbezogenen Anforderungen, ortsbezogenen Interessen und der politischen Interessenvertretung. Darum liebe Besucher, schauen Sie sich um auf unseren Internetseiten. Informationen, Aktivitäten, Aktuelles und ein Forum finden Sie bei uns.

Glück auf

Jörg Dorka

Ein Kommentar

Kommentar verfassen