Die Vorsitzenden seit der Fusion 1997

igbce_altelogos_102

Die drei Vorgängerorganisationen.

1997 bis 1999 – Udo Jung

1999 bis 2003 – Michael Möller

2003 bis heute  – Jörg Dorka

1997 wurden die drei Einzelgewerkschaften IG Leder, IG Chemie, Papier, Keramik und IG Bergbau und Energie zur IG BCE fusioniert. Somit wurden die Chemie- und Lederkolleginnen und Kollegen den Ortsgrupen zugeordnet. Udo Jung übernahm zunächst den Vorsitz der durch die Fusion  auf gut 1400 Mitglieder (incl. Karteileichen durch „Doppelführung“) angewachsenen Ortsgruppe Marl IV. 1999 legte er aus persönlichen Gründen ebenso wie der damalige Kassierer Markus Surma sein Mandat nieder. Michael Möller übernahm den Vorsitz und Andreas Zimnol die Kassenführung. Michael Möller legte 2003 das Mandat des Vorsitzenden aus beruflichen Gründen nieder. Der damalige stellvertretende Vorsitzende, Jörg Dorka, folgte ihm nach und ist ebenso wie der Kassierer Andreas Zimnol bisher noch im Amt.

Kommentar verfassen